Herzhafte Pfannkuchen

0 von 0 Bewertungen
Print

Herzhafte Pfannkuchen

Diese herzhafte Variante der Pfannkuchen ist eine schnell zubereitete Mahlzeit, die reichlich Energie liefert.

Course Hauptgericht
Keyword energiereich, mit Trinknahrung / Anreicherungspulver
Beschwerde Appetitlosigkeit, ungewollter Gewichtsverlust
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 15 Minuten
Total Time 25 Minuten
Servings 1 Portion
Calories 884 kcal
Author Diätassistenten des CCC München LMU

Ingredients

  • 70 g Mehl Type 405
  • 200 ml Trinknahrung neutral
  • 1 Ei
  • 30 g geriebener oder gewürfelter Käse z.B. Emmentaler oder Mozzarella
  • 50 g Gemüsewürfel Zwiebel, Paprika, Tomate, …
  • 25 g Speckwürfel
  • 1-2 El Raps- oder Sonnenblumenöl
  • Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Basilikum

Instructions

  1. Mehl mit der Trinknahrung und dem Ei vermischen. Käse, Gemüse- und Speckwüfel unter den Teig mischen.
  2. Mit Salz würzen, Kräuter nach Wunsch dazugeben.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Pfannkuchen ausbacken, ergibt ca. 2-3 Stück (je nach Dicke).
  4. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Recipe Notes

Für die süße Variante Käse, Speck, Gemüse und Kräuter weglassen und Pfannkuchen mit Apfelmus und Puderzucker oder mit Creme Dessert als Füllung servieren. Die Pfannkuchen können auch in größerer Menge auf Vorrat gemacht und eingefroren werden. Bei Bedarf auftauen. Pfannkuchen auch als Frittaten / Flädle in Brühe verwendbar. Oder kalt als Wrap mit beliebiger Füllung zum Mitnehmen.

Entwickelt in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie (PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft unter Förderung durch die Deutsche Krebsgesellschaft.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating




Shopping Basket