Finanzierung

Förderung durch die Veronika Stiftung

Seit Oktober 2017 bekommen wir Fördergelder von der Veronika-Stiftung aus Rottenburg. Darüber freuen wir uns riesig und sind sehr dankbar für das Vertrauen in uns. Die Förderung wird vor allem in die Erarbeitung von Inhalten fließen.

Über die Veronika-Stiftung

Krankheit, Schmerz und Tod werden in unserer Gesellschaft häufig verdrängt. Nur wenige Menschen beschäftigen sich bewusst mit diesen Themen. Oftmals erst dann, wenn nächste Angehörige oder Freunde betroffen sind.

Die Veronika-Stiftung nimmt sich dieser Tabuthemen bewusst an und stellt sie aus christlicher Überzeugung in den Mittelpunkt ihrer Stiftungsarbeit.

Durch die Förderung konkreter Projekte und Maßnahmen, die der Linderung von Schmerz und Leid kranker und pflegebedürftiger Menschen dienen, erfüllt sie ihren Stiftungszweck. Die Förderung kommt insbesondere Einrichtungen und Projekten zugute, die Kinder und alte Menschen bei der Auseinandersetzung mit Krankheit, Schmerz und Tod liebevoll und qualifiziert begleiten.

Zur Webseite der Veronika Stiftung

Hallo_Sparda-Wuerfel_01

Spende der Sparda-Bank Berlin eG

Wir danken der Sparda-Bank Berlin eG für ihre großzügige Spende.

 

Förderung durch die Heidehof Stiftung

Seit Mai 2018 werden wir von der Heidehof Stiftung unterstützt. Wir danken der Heidehof Stiftung für das Vertrauen, dass Sie uns entgegenbringen.

Über die Heidehofstiftung

Die Heidehofstiftung wurde 1971 von den Kindern des Unternehmensgründers Robert Bosch, Dr. Eva Madelung und ihr Bruder Robert Bosch d.J. in Leben gerufen. Die Heidehofstiftung ist auf den Gebieten Bildung, Ökologie, Gesundheit, Soziales und Menschen mit Behinderung sowohl operativ als auch fördernd tätig.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite der Heidehofstiftung.

Gewinner des Ergo Award

Wir haben uns mit eat what you need – was essen bei Krebs? beim ERGO Award beworben und haben gewonnen! Wir danken allen, die uns mit Ihren Stimmen unterstützt haben. Den Gewinn von 5.000 Euro werden wir als Grundstock für die Produktion von Erklärvideos einsetzen. Mehr zum Wettbewerb:

http://www.ergo.com/de/Wir-bei-ERGO/Wir-erzaehlen/Mut-und-Machen/2018/ERGO-Award-DeinWeg-Das-sind-die-Gewinner

Spende des Tumorzentrum Berlin e.V.

Wir danken dem Tumorzentrum Berlin für seine großzügige Spende.

Wir danken der Pro Cent Initiative der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Daimler AG für ihre großzügige Spende.