Elisenlebkuchen

Drucken
No ratings yet

Elisenlebkuchen mit Energieanreicherungspulver

Gericht Brot / Gebäck / Kuchen, Nachspeise / Dessert, Süßspeise, Zwischenmahlzeit / Snack
Eigenschaften eiweißreich, energiereich, mit Trinknahrung / Anreicherungspulver, Weihnachten
Beschwerden Appetitlosigkeit, ungewollter Gewichtsverlust
Portionen 20
Autor: Barbara Scheerer, Diätassistentin

Zutaten

Lebkuchen:

  • 3 Eier
  • 70 g brauner Zucker
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Pr. Salz
  • 125 g Mandeln gemahlen
  • 125 g Haselnüsse gemahlen
  • 25 g EnergeaP
  • 20 Stück Oblaten

Glasuroption 1

  • 100 g Puderzucker
  • 3 El Zitronensaft

Glasuroption 2

  • Kuvertüre

Anleitung

  • Backofen auf 150°C Ober-und Unterhitze vorheizen
  • 3 Eier mit 70 g braunem Zucker schaumig rühren.
  • 50 g Zitronat und 50 g Orangeat Klein mixen und in die Eiermasse geben.
  • 1 EL Honig, 1TL Zimt, 1 TL Lebkuchengewürz, 1 Pr. Salz, 125 g Mandeln gemahlen, 125 g Haselnüsse gemahlen und 25 g EnergeaP zu der Eiermischung geben und unterrühren.
  • Masse auf Oblaten geben bei 150°C Ober-und Unterhitze ca. 20 min. backen

Für die Glasur

  • Glasuroption 1: 100 g Puderzucker mit 3 El Zitronensaft verrühren
    Glasuroption 2: Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die warmen Lebkuchen damit bestreichen
  • Trocknen lassen und anschließend in verschließbaren Plätzchendosen aufbewahren.

Nährwertangaben (pro Portion)

Portion: 38g | Kalorien: 151kcal | Kohlenhydrate: 14.4g | Eiweiß: 4.5g | Fett: 8.8g | Ballaststoffe: 1.8g
Empfohlene Menge Pankreasenzyme pro Portion: 18.000

Comments are closed.

Shopping Basket